Schwäbischer Whisky

Klassisch anders.


  • Schwäbischer Whisky-Tag
  • Schwäbischer Whisky-Walk
  • Schwäbischer Whisky-Shop
  • Schwäbisches Whisky-Tasting
  • Schwäbische Whisky-Botschafterin
  • Whisky & Crime
  • Schwäbische Whisky-Bar
  • Schwäbischer Whisky-Führer
  • Schwäbisches Whisky-Glas
  • Schwäbisches Whisky-Hotel
  • Schwäbisches Whisky-Menü/Catering
  • Schwäbisches Whisky-Mobil
»

Zaiser Schwäbischer Whisky, Fass No 7, Single Cask

Zutaten: Weizenkorn, Gerstenmalz
Fasslagerung: 3 Jahre
Fasstyp: Single Cask eines ausgebrannten Apfelmostfasses aus First fill nach Aufbereitung
Alkohol: 40% Vol. Flaschenstärke
Farbe: gold
Nase: lieblich, rauchig
Geschmack: herb-süß, dunkle Schokolade, Lakritze
Nachklang: warm, lang
Bemerkung: Das Fass Nr. 7 ist ein hochovales 220 l Fass aus schwäbischer Eiche. Nach jahrzehntelanger Nutzung für Apfelmost, ist es in den Besitz der Brennerei Zaiser gelangt als 7. Fass.
Das Fass wurde in einem speziellen Verfahren ausgebrannt. Bei dieser Aufbereitung erhielt das Fass eine Fülle von kräftigen Aromen mit einem ausgeprägten Rauchduft.
Für den First Fill wurde es mit einem bereits sehr feinen Rohwhisky aus Weizen gefüllt.
Brennerei: Obst-Korn-Brennerei Zaiser
Brennmeister: Markus Zaiser, Köngen
Brennereibetrieb seit:
Erster Whisky: 2001
Zum Artikel im Onlineshop!

 

 

Konzeption, Grafik, Layout, Webdesign: GENTHNER/LEHR - BÜRO FÜR GESTALTUNG