Whisky aus Schwaben – klassisch anders

Wussten Sie schon, dass wir Schwaben außer der sprichwörtlichen Sparsamkeit mit den Schotten eine »spirituelle« Gemeinsamkeit haben?
’s Ländle brennt nämlich bereits seit geraumer Zeit! Und zwar nicht nur den Obstbrand!

Freitag, 23. November 2018

Tübinger Weihnachtsmarkt – Schwäbischer Whisky auf dem Marktplatz

am 3. Adventswochenende findet in Tübinger traditionell der Weihnachstmarkt in der gesamten Altstadt statt. Von Freitag, den 14.12.- Sonntag, den 16.12.2018 betreiben wir vor unserem Ladengeschäft Silberburg am Markt wieder einen Stand mit Schwäbischem Whisky, Likören und der #liquidfamily von […]
weiterlesen »

Mittwoch, 22. August 2018

Obstbrand -Tasting & regionale Leckerbissen

Eine genussvolle Reise durch’s Streuobstparadies! Durch den Abend führt die zertifizierte Edelbrand-Sommelière Angela V. Weis Termin: Dienstag, 2.10.2018 | 19: 30 Uhr | Einlass 19 Uhr Veranstaltungsort: Café Pausa Mössingen | Löwensteinplatz 2 | 72116 Mössingen Erlebnispaket: Präsentation und Verkostung […]
weiterlesen »

Montag, 20. August 2018

9. Schwäbischer Whisky Tag in Tübingen – 6.10.2018

9. Schwäbischer Whisky Tag in der Tübinger Altstadt – 6.10.2018, 12-19 Uhr EINTRITT FREI:-) Tipp: Der Gasthof-Hotel Lamm in TÜ-Unterjesingen bietet auch eine Wochenendpauschale zum Schwäbischen Whisky Tag 2018 an! Führerscheinfreundlicher Transfer mit der Ammertalbahn! Alle Infos zur Veranstaltung https://www.schwaebischer-whisky.com/schwaebischer-whisky-tag


In Schottland wie in Schwaben:

Die wesentlichen Schritte zur Herstellung von Whisky gleichen sich!
Da unsere schwäbischen Brenner relativ kleine Brennereien betreiben und außer Whisky meist noch zahlreiche Obstbrände herstellen, unterscheiden sie sich von ihren ausländischen Kollegen vor allem durch die verwendete Gerätschaft!

Je nachdem, welche Getreidesorte der Brenner verwendet, welche Fässer er wählt und wie lange er diese einlagert, verändern sich die Aromen, sowie Komplexität und Intensität des Brands.

Whisky ist ein ehrliches Getränk: Jeder Tropfen erzählt die lange
Geschichte seiner Herstellung.

Whisky: Spiegel seiner Heimat

…genauer: der Rohstoffe, aus denen er gemacht wird!

Die elementaren Zutaten eines Whiskys sind Wasser und Getreide.
Welches Getreide der Brenner verarbeitet, hängt von den klimatischen und geologischen Bedingungen vor Ort ab.

Klassisch anders, eben!


Konzeption, Grafik, Layout, Webdesign: GENTHNER/LEHR - BÜRO FÜR GESTALTUNG