Schwäbischer Whisky

Klassisch anders.


  • Schwäbischer Whisky-Tag
  • Schwäbischer Whisky-Walk
  • Schwäbischer Whisky-Shop
  • Schwäbisches Whisky-Tasting
  • Schwäbische Whisky-Botschafterin
  • Whisky & Crime
  • Schwäbische Whisky-Bar
  • Schwäbischer Whisky-Führer
  • Schwäbisches Whisky-Glas
  • Schwäbisches Whisky-Hotel
  • Schwäbisches Whisky-Menü/Catering
  • Schwäbisches Whisky-Mobil
Zaiser Schwäbischer Whisky, Fass No 7, Single Cask

Zaiser Schwäbischer Whisky, Fass No 7, Single Cask

Zutaten: Weizenkorn, Gerstenmalz
Fasslagerung: 3 Jahre
Fasstyp: Single Cask eines ausgebrannten Apfelmostfasses aus First fill nach Aufbereitung
Alkohol: 40% Vol. Flaschenstärke
Farbe: gold
Nase: lieblich, rauchig
Geschmack: herb-süß, dunkle Schokolade, Lakritze
Nachklang: warm, lang
Bemerkung: Das Fass Nr. 7 ist ein hochovales 220 l Fass aus schwäbischer Eiche. Nach jahrzehntelanger Nutzung für Apfelmost, ist es in den Besitz der Brennerei Zaiser gelangt als 7. Fass.
Das Fass wurde in einem speziellen Verfahren ausgebrannt. Bei dieser Aufbereitung erhielt das Fass eine Fülle von kräftigen Aromen mit einem ausgeprägten Rauchduft.
Für den First Fill wurde es mit einem bereits sehr feinen Rohwhisky aus Weizen gefüllt.
Brennerei: Obst-Korn-Brennerei Zaiser
Brennmeister: Markus Zaiser, Köngen
Brennereibetrieb seit:
Erster Whisky: 2001
Zum Artikel im Onlineshop!

 

 


Zaiser Schwäbischer Whisky, Roasted Grain

Zaiser Schwäbischer Whisky, Roasted Grain

Zutaten: Köngener Weizen, auf Holzfeuer geröstet Gersten-Darrmalz
Fasslagerung: 3 Jahre
Fasstyp: Ungarische Eiche
Alkohol: 45% Vol. Fassstärke
40% Vol. Flaschenstärke
Farbe: hellgolden
Nase: außerordentlich fruchtig mit Vanillenote
Geschmack: Röstcharakter sehr ausgeprägt, mit starkem Karamell, süßlich
Nachklang: sehr lang anhaltender, harmonischer Abgang
Bemerkung: Absolute Spezialität, vom Charakter für Whisky sehr untypisch aber interessant
Brennerei: Obst-Korn-Brennerei Zaiser
Brennmeister: Markus Zaiser, Köngen
Brennereibetrieb seit:
Erster Whisky: 2001
Zum Artikel im Onlineshop!

 

 


Brigantia, Single Malt vom Bodensee

Brigantia, Single Malt vom Bodensee

Zutaten: Gerste und Rauchmalz
Fasslagerung: seit 25.09.2008
Fasstyp: französische Eiche, diverse Weinfässer
Alkohol: 60% Vol. Fassstärke
42% Vol. Flaschenstärke
Farbe: goldenes Stroh, flüssiger Sonnenschein (frei nach G.B.Shaw)
Nase: Biskuit, üppige Vanille-Noten, karamellisierte Mango und Blüten, Trockenpflaume und Bananenchips, schmeichelnde Mandel- und Röstaromen, sahnige Vollmilchschokolade
Geschmack: Gaumenschmeichler mit runder Nougat-Pralinen-Note, Trockenfrucht-Aroma, Exotischer Touch, Gebrannte Mandeln, Karamell, rund, komplex, mundfüllend, große Aromentiefe
Nachklang: kräftig und langanhaltend, Röstnoten wandeln sich zu trockenem Kakaopulver
Brennerei: Destillerie Steinhauser, 1. Bodensee-Whisky-Destillerie, Kressbronn
Brennmeister: Martin Steinhauser
Brennereibetrieb seit: 1828
Erster Whisky: 2008
Zum Artikel im Onlineshop!


Senft Bodensee-Whisky

Senft Bodensee-Whisky

Zutaten: Gerste aus eigenem Anbau
Fasslagerung: seit Juni 2009
Fasstyp: Amerikanische Weißeiche
Alkohol:  42% Vol. Flaschenstärke,
63% Vol. Fassstärke
Farbe: goldener Bernstein
Nase: Vanille und Heidehonig, Kakaopulver, weißer Pfeffer, Zarte Rauchnote, gelbe Rosen, reife Zwetschgen
Geschmack: frech und pikant, leichte Süße, Heidehonig, malzig, leicht torfig, fruchtiges Finish
Nachklang: frisches, leicht torfiges Aroma mit einem sanften fruchtigen Geschmack
Bemerkung: erster Whisky vom badischen Bodensee
Brennerei: Destillerie Senft
Brennmeister: Herbert Senft, Salem-Rickenbach
Brennereibetrieb seit: 1987
Erster Whisky: 2009
Zum Artikel im Onlineshop!


Schwäbischer Whisky

Schwäbischer Whisky

Zutaten: Weizen, Gerstenmalz
Fasslagerung: 4 Jahre
Fasstyp: Französische Weißweinfässer, Sherry-Fässer
Alkohol:  40% Vol. Flaschenstärke
Farbe: Goldbraun
Geschmack: liebliche Süße
Bemerkung: salziges Aroma trockener Eiche,
erinnert an einen sonnigen Tag auf dem Bauernhof
Brennerei: Landwirtschaftliche Brennerei Oberwälden
Brennmeister: Hermann Mühlhäuser & Sohn, Oberwälden
Brennereibetrieb seit: in der 5. Generation
Erster Whisky:2000

Zum Artikel im Onlineshop!

Danne‘s Schwäbischer Singel Malt vom Bellerhof

Danne‘s Schwäbischer Singel Malt vom Bellerhof

Zutaten: Gerstenmalz (Helles-, Dunkles-, Pilsnermalz)
Fasslagerung: seit Juli 2009
Fasstyp: Deutsche Eiche, Bourbon-Fass
Alkohol: 51% Vol. Fassstärke 43% Vol. Flaschenstärke
Farbe: Golden
Nase: frisch, Heu
Geschmack: Karamell, Holz
Nachklang: lang anhaltend
Bemerkung: leichter angenehmer Whisky mit schöner Süße
Brennerei: Bellerhof-Brennerei
Brennmeister: Thomas Dannenmann, Owen
Brennereibetrieb seit: 1925
Erster Whisky: 1990
                                                                   Zum Artikel im Onlineshop!

Finch® Schwäbischer Highlandwhisky Destiller’s Edition

Finch® Schwäbischer Highlandwhisky Destiller’s Edition

Zutaten: Weizen aus eigenem Anbau
Fasslagerung: 6 Jahre
Fasstyp: 6 Jahre im Weißwein- Barrique- Fass und Finishing im gebrauchten Bourbonfass aus den USA
Alkohol: 40% Vol. Flaschenstärke
Farbe: goldbraun
Nase: Komplex nach frischen Rosinen und Kakaoaromen, dezente Holznote
Geschmack: Dezente Getreidenote, Weißwein, Vanille
Nachklang: Langanhaltende Honigsüße, Weinaromen
Bemerkung: Limitierte Abfüllung (verfügbar sind immer nur die jeweils aktuellen Jahrgänge)
Brennerei: Gutsbrennerei Aglishardt
Brennmeister: Hans-Gerhard Fink, Nellingen
Brennereibetrieb seit: 1999
Erster Whisky: 2001
Zum Artikel im Onlineshop!


Owen – Schwäbischer Whisky – Albdinkel

Owen – Schwäbischer Whisky – Albdinkel

Zutaten: 100% Schwäbischer Alb-Dinkel, Wasser aus eigener Quelle
Fasslagerung: 5 Jahre (ungetoastete Fässer), 1 Jahr (stark getoastete Fässer)
Fasstyp: Deutsche Eiche, 220 l Fass
Alkohol: 55% Vol. Fassstärke 43% Vol. Flaschenstärke
Charakteristik: Sehr mild und weich im Geschmack, angenehm im Abgang, vollmundig
Farbe: bernsteinfarben
Nase: weich, aber ausdrucksvoll, Eiche, Nüsse
Geschmack: geschmeideige, weiche Struktur, Honig- und Karamellnoten
Nachklang: Weicher, milder, lang anhaltender Nachklang
Bemerkung: Besondere Weichheit, nur Zutaten von der Schwäbischen Alb und deutsche Eiche
Brennerei: Edelbranddestillerie Rabel
Brennmeister: Thomas Rabel, Owen
Brennereibetrieb seit: 1960
Erster Whisky: 1990
Zum Artikel im Onlineshop!

 

 


Owen – Schwäbischer Whisky – Single Grain

Owen – Schwäbischer Whisky – Single Grain

Zutaten: 85% Weizen, 15% gemälzte Gerste, Wasser aus eigener Quelle
Fasslagerung: 5 Jahre (ungetoastete Fässer), 1 Jahr (stark getoastete Fässer)
Fasstyp: Deutsche Eiche, 100 l Fass
Alkohol: 55% Vol. Fassstärke 40% Vol. Flaschenstärke
Charakteristik: Sehr mild und weich im Geschmack, angenehm im Abgang mit typischen Aromen der schwäbischen Alb
Farbe: Kräftiges Bernstein
Nase: Mittelschwer, Honig und Karamellnoten, Eiche
Geschmack: Breit, fest, Honig und Karamellnote, Eiche
Nachklang: Weicher, milder, lang anhaltender Nachklang
Bemerkung: Besondere Weichheit, nur Zutaten von der Schwäbischen Alb und deutsche Eiche
Brennerei: Edelbranddestillerie Rabel
Brennmeister: Thomas Rabel, Owen
Brennereibetrieb seit: 1960
Erster Whisky: 1990
Zum Artikel im Onlineshop!


Zaiser Schwäbischer Whisky, Single Grain

Zaiser Schwäbischer Whisky, Single Grain

Zutaten: Weizen, Gerstenmalz
Fasslagerung: 3-5 Jahre (Solera-Verfahren)
Fasstyp: Schwäbische Stileiche (altes ausgebranntes Moscht-Fass), ungarische Eiche, Sherry-Fässer
Alkohol:  40% Vol. Flaschenstärke
Farbe: Goldbraun
Nase: Weizenaroma
Geschmack: lieblich, fruchtig, leicht rauchig, Eiche
Nachklang: warm, würzig
Bemerkung: besonders geeignet für Neuem aufgeschlossene Whisky-Liebhaber, welche einen lieblichen, kaum rauchigen Single Grain bevorzugen
Brennerei: Obst-Korn-Brennerei Zaiser
Brennmeister: Markus Zaiser, Köngen
Brennereibetrieb seit:
Erster Whisky: 2001
Zum Artikel im Onlineshop!

 

 


  weiter »
Schwäbischer Whisky

Konzeption, Grafik, Layout, Webdesign: GENTHNER/LEHR - BÜRO FÜR GESTALTUNG